Frauen kennenlernen über das Internet

020DATING IM INTERNET – EINE NEUE SEXUELLE REVOLUTION

Es gibt für einen Mann zwar nichts, was schöner ist, als auf einer Party oder in einer Bar eine Frau kennen zu lernen und noch am selben Abend zu verführen. Es gibt wenig, das ein Männerherz höher schlagen lassen kann, als ein gelungenes erotisches Abenteuer. Die Phantasie der meisten Männer kreist um den schnellen Sex mit einer schönen Fremden, die am besten auch noch alle Vorzüge aufweist, die Mann bei einer sexuellen Eskapade sucht.

Mit dem Siegeszug des Internets haben sich auch diesbezüglich zahlreiche Verhaltensweisen geändert. Heutzutage ist oft mit einem Mausklick zu erreichen, wofür vor einigen Jahren noch sorgsame Planung und unter Umständen eine sich lang ziehende Suche nötig waren. In vielen Punkten hat das Internet dem Menschen das Leben durchaus leichter gemacht – eben auch auf der rein zwischenmenschlichen Ebene der Erotik, obwohl man es dort am wenigstens erwartet hätte.

FRAUEN KENNENLERNEN – OHNE UMSTÄNDE UND OHNE UMWEGE ONLINE

So gewinnen Online-Portale, die es Männern möglich machen, dass sie Frauen kennenlernen, ohne gleich alle Register der Verführungskunst ziehen zu müssen und sich dennoch nicht gewiss sein dürfen, ob diese überhaupt fruchten werden, immer mehr an Bedeutung. Wie viele Drinks wurden in Bars schon von Männern an Frauen ausgegeben, in der wagen Hoffnung, dass es auch bei ihr funkt und sie mit ihm im Bett landet? Wie viele Drinks sind so zwar schon gerne genommen und getrunken worden, sind aber eigentlich sinnlos den Bach hinabgeflossen, weil die Frau dann nur an einem Gespräch interessiert war?

DER REVOLUTIONÄRE GEDANKE DES INTERNET-DATING

Dabei suchen doch alle Menschen erotische Abenteuer, Männer wie Frauen. Die meisten Menschen haben gerne Sex, und zwar hemmungslos und vorurteilsfrei. Allerdings läßt es die leicht prüde Erziehung, die der Gesellschaft über Generationen ihren Stempel aufgedrückt hat, selten zu, dass Frauen und Männer dabei ungeniert und freidenkend zueinander finden können. Die gesellschaftlichen Normen verhindern nur zu oft einen freien Umgang mit der Sexualität.

Aber auch in dieser Hinsicht leistet das Internet erstaunliche Dienste und schenkt dem Menschen so ein Stück eigenbestimmende Freiheit zurück – Männern wie Frauen. Über Portale, die ein Internet-Dating möglich machen, finden sich Gleichgesinnte wesentlich schneller und unkomplizierter. Außerdem ist man im Internet anonymer und somit ungehemmter, über seine eigenen Wünsche zu sprechen. Und man ist ja unter Gleichgesinnten und braucht sich ergo auch für nichts zu schämen.

Mann sucht Frau und Frau sucht Mann, der oder die dann jeweils wie man selbst, bestimmte Vorlieben hat und diese auch gerne ausleben möchte. Viele Männer und ebenso viele Frauen verzehren sich auch insgeheim nach einem Seitensprung, leben diese Gedanken aber aus falscher Scham kaum aus. Und wenn, dann meist im Bekanntenkreis, was wie ein Tanz auf glühenden Kohlen ist, weil immer das Damoklesschwert des Verrats über einem hängt.

INTERNET-DATING – SO WIRD VIELES EINFACHER

Das Internet-Dating macht es einem Mann da deutlich einfacher, Frauen kennenlernen zu können, die genau wie er an einem erotischen Abenteuer interessiert sind und nicht im Anschluß eine Dynastie mit ihm gründen wollen, sondern befriedigt nach Hause fahren. Und da gibt es mehr, als Mann meint. Genauso oft wie Mann eine Frau für ein paar ungezwungene Schäferstündchen sucht, wird in der Rubrik Frau sucht Mann die Männerwelt dazu aufgefordert, sich direkt und diskret zu melden – für die schönste Sache der Welt – Sex, so wild und so frei. Und – wenn wir ehrlich sind – wollen wir das nicht alle?

Zur Webseite